N A T U R G E I S T E R

Home
Links

-----Feen--------------------- Devas-


Elementare

----- Gnome -------- ---- Kobolde
-----
Zwerge-------- ---- Wichtel--
-----
Trolle


-----Nixen-------------------Elfen
-----
Undinen--------------- Sylphen
-----
Nympfen


-----Feuerwesen -- Salamander
----------
-----------


S Y L P H E N

hochentwickelte Elemarwesen der Luft, aus dessen Verdichtung sie bestehen.

Sie sind die am intensivsten leuchtenden Naturgeister.

zart, anmutig und strahlend schön ist ihre Erscheinung. (wie ein Lufthauch)

ständig in Bewegung und mit sehr hoher Geschwindigkeit erledigen sie ihre Aufgaben.

Schwingungen, elektische Strömungen sind ihr Verantwortlichkkeitsbereich....alles wird durch sie mit Energie versorgt...und sie sind auch für die Reinigung der Atmosphäre zuständig.

Sie sind die dienstbaren Geister der vier Winde und unterstehen allen höheren Wesen die für das Element Luft und den übergeordneten Lichtwesen zuständig sind (z.B. Devas, Engel)

Sie leben in friedvoller Harmonie zusammen und halten sich gerne in stillen Hainen, Waldlichtungen, Wäldern, auf abgeschiedenen Bergipfeln, weitläufige Landschaften und auch Parks auf.

sie lieben klare, saubere Luft und sorgen durch ihr hohes Verständnis über den Lauf der Dinge für Ausgleich und positive Entwicklung des großen Ganzen.

Sie haben Zugang zu der Gedankenwelt des Menschen und unterstüzen den Menschen indem sie ihm Impulse für Krativität und schöpferische Energie senden.

Wetterfühlige Menschen finden leichter Kontakt zu diesen hochschwingenden Wesen.